30.11.2022 09:11
Entgegen der Fliehkraft  Dübendorf explodiert an den Rändern und stagniert in der Mitte. Mit neuen Planungsinstrumenten will die Stadt beides in die gewünschten Bahnen lenken. Ein Stadtrundgang entlang der Entwicklungshotspots.
Deborah Fehlmann  30.11.2022 09:30
30.11.2022 09:11
Dübendorf wächst  Die Gemeinde Dübendorf hat eine rasante Entwicklung hinter sich – und noch vor sich. Mit einem Themenheft und einer Themenwebsite zieht Hochparterre eine erste Zwischenbilanz.
Andres Herzog  30.11.2022 09:26
weiterlesen mit Abo
29.11.2022 12:11
Abheben in Dübendorf  Die Transformation des Flugplatzes Dübendorf geht voran: Der Zürcher Kantonsrat hat zwei Kreditvorlagen für die Entwicklung des Innovationsparks sowie die Planung des künftigen Flugbetriebs verabschiedet.
Gabriela Neuhaus  29.11.2022 12:26
28.11.2022 12:11
Stadthotel Triemli: Öffentliche Jurierung  Beim spekulativen Ideenwettbewerb für die Um- und Weiternutzung der Triemlitürme wurden 45 Beiträge eingereicht. Am Donnerstag wird öffentlich juriert.
Tamino Kuny  28.11.2022 12:00
24.11.2022 11:11
Dezentralschweiz: Wie rechtlich umsetzen?  Wie muss der rechtliche Rahmen für die dezentrale Raumplanung angepasst werden? Das diskutieren die Dezentralschweiz-Autoren Joris Van Wezemael und Paul Schneeberger mit Gästen.
Roderick Hönig  24.11.2022 11:10
weiterlesen mit Abo
24.11.2022 08:11
Der geborene Verkehrsplaner  Im Rückspiegel erzählt Fritz Kobi (75), warum er Strassen als Chancen sieht und wie das ‹Berner Modell› autogeplagte Ortszentren wiederbelebte. Kobi war während 21 Jahren Kreisoberingenieur in der Region Bern.
Rahel Marti  24.11.2022 08:00
weiterlesen mit Abo
22.11.2022 10:11
Globusprovisorium mit Zukunft  Das ‹Forum Papierwerd› hat den toten Punkt in der Debatte über das 60-jährige Globusprovisorium überwunden. Das Areal soll aus dem Bestand heraus in die Zukunft geführt werden.
Werner Huber  22.11.2022 10:03
weiterlesen mit Abo
21.11.2022 18:11
Was passiert mit dem Globusprovisorium?  Die Stadt Zürich präsentiert elf zentrale Aussagen zur weiteren Entwicklung des Papierwerd-Areals. Erarbeitet wurden sie im Dialogverfahren. Die Ergebnisse im Überblick.
Tamino Kuny  21.11.2022 18:00
weiterlesen mit Abo
21.11.2022 11:11
Prix Brandenberger an Ariane Widmer Pham  Die Architektin und Urbanistin Ariane Widmer Pham erhält für ihr stetes Engagement für den Lebensraum den mit 200 000 Franken wohl höchstdotierten Preis der Schweiz.
Hans-Georg Bächtold*  21.11.2022 11:56
15.11.2022 13:11
Vier Stimmen  Vertreterinnen und Vertreter aus Politik, Architektur, Landschaftsarchitektur und Planung beurteilen die Stadtentwicklung.
Andres Herzog  15.11.2022 13:42